Besucher

202523
HeuteHeute26
GesternGestern99
Diese WocheDiese Woche206
Diesen MonatDiesen Monat1262
TotalTotal202523
Höchste Zahl 06-16-2018 : 1377
US
US
Angemeldete Users 0
Gäste 8

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

Anfahrt mit dem eigenen Fahrzeug pfeil
ACHTUNG!! Sie fahren durch Wohngebiete mit Kindern und Tieren! Bitte langsam!

Anfahrt mit dem ÖV pfeil

Übernachten am RiT pfeil

 


 

Von Schaffhausen her kommend:

  • A4 / E41 Richtung "Winterthur"
  • Ausfahrt "Kleinandelfingen" nehmen
  • Richtung "Andelfingen / Flaach"
  • In Andelfingen rechts abbiegen Richtung "Flaach"
  • In  Flaach links abbiegen Richtung "Henggart"
  • In Volken den Wegweisern zum Festival folgen

Von Winterthur her kommend:

  • A4 / E41 Richtung "Schaffhausen"
  • Ausfahrt "Henggart / Flaach" nehmen
  • Richtung "Flaach"
  • In Volken den Wegweisern zum Festival folgen

map

zurück


 

Anfahrt mit dem ÖV

Dank der grosszügigen Unterstützung der Firma motrag in Flaach können wir unseren Gästen, welche mit dem ÖV anreisen etwas ganz besonderes anbieten!

Unsere Vesucher haben die Möglichkeit in Volken dem offiziellen Nachtbus zuzusteigen.
Abfahrt ab Volken: 01:57 / 02:57 / 03:57
Richtung Flaach, Oberdorf / Flaach Post / Berg am Irchel / Gräslikon / Buch am Irchel, Wiler / Buch am Irchel, Oberbuch / Hünikon / Aesch / Riet / Winterthur HB (Ankunft am HB jeweils ca. xx:30 Uhr)

Bitte hier beachten, dass die Abfahrtszeiten um +/- 15 min. Variieren können. Bitte genug früh an der Haltestelle einfinden und etwas Geduld aufbringen.
Bitte verhalten Sie sich beim Warten auf den Bus möglichst ruhig, damit wir die Anwohner nicht unnötig belästigen! Das ist eigentlich Ehrensache für jeden.......

Auf dieser Strecke gelten die normalen Tarife des ZVV.

Vielen Dank an dieser Stelle an die Firma motrag für diese tolle Geste!!

Hier gelangen sie zum Online-Fahrplan des ZVV.

zurück


 

Übernachtung am RiT

Leider können wir unseren Besuchern in unmittelbarer Umgebung des Festivals keine Übernachtungsmöglichkeiten anbieten. Das Campieren vor Ort ist leider nicht möglich!
Bitte halten sie sich daran, damit wir auch 2020 ein RiT durchführen können.
Bitte benutzen Sie die umliegenden Campingplätze in Flaach und Andelfingen oder eines der umliegenden Hotels. Besten Dank!

zurück

Site-Language

RiT 2018 Countdown

bis zum nächsten "Rock im Tal" dauert es

Countdown
expired


Since